oh-jey-frauenblog - Weblog @ myblog.de


Titel
Startseite
oh's Frauenblog
jey's Frauenwelt
Welt der Thesen
Phobien
Bloggerinnen
Quickies
Blog-Liste
Archiv
Gästebuch
Miss Beauty Farm 2006
Sexualität der Frau
Kontakt
Besucher online 
powered by
myblog.de




wir sind wieder da...zum 2ten Mal...

*g*

ja Mädels so sieht es aus, wir sind wieder zurück...

hach es ist doch was schönes, wenn man zu seinem Blog zurückkehrt und diese wundervollen Berichte liest.

Einer meiner Lieblinge möchte ich auch nochmal hier direkt posten *kramt den Bericht aus dem Archiv raus*

 

Morgens, 7 Uhr in Deutschland

Wusstet ihr, dass...

Frauen am Morgen wie eine scharfe Bombe sind? Du musst etwas tun, ob du willst oder nicht... du musst sie entschärfen.

Ein Beispiel:

7 Uhr Morgens, du bist wie immer um 6 aufgestanden, damit du das Bad rechtzeitig, nämlich vor ihr, benutzt. Gewaschen oder geduscht (je nachdem was am Vortag war), rasiert, eingecremt und schonmal das Deo unter die Arme gesprüht, denn sie mag es nicht, wenn du es machst, während sie im Bad ist...da kann sie nicht atmen, bereites du das Frühstück vor. Dann gehst du sie liebevoll wecken, "Schatz du musst aufstehen, dein Frühstück ist fertig." Sie murmelt etwas in ihr Kissen. Das ist kein gutes Zeichen. Vorsichtig setzt du dich neben sie und gibst ihr vorsichtig einen Kuss auf die Wange und hauchst ihr ins Ohr, "S-c-h-a-t-z-i, dein Frühstück ist fertig...". Völlig unerwartet, reisst sie sich rum und schaut dir verschlafen ins Gesicht. "Ist ja gut, ich komme ja..."

Rückzug ist angesagt. Schnell biegst du ins Bad ab und hoffst, dass sie nicht aufs Klo muss. Glück gehabt, sie geht direkt in die Küche. Erster Zünder entschärft!

Du nutzt die Zeit und putzt dir die Zähne. Im Hintergrund dudelt das Radio vor sich hin..."Oh nein...", denkst du dir. War das nicht gerade die Wettervorhersage? Verdammt, du hast sie nicht mitbekommen... Da kommt sie auch schon ins Bad getrottet und verrichtet ihre Morgentoilettte. "Du Schatz, wie soll den das Wetter Morgen werden?" fragt sie dich. Du konzentrierst dich und versucht die Stimmung in ihrer Stimme herauszufinden, doch wie so oft, ist es einfach nicht möglich...Bombe halt, zu viele Kabel!

Du nimmst also all deinen Mut zusammen und erklärst ihr, dass du die Wetteransage leider nicht mitbekommen hast. Das in 30min die nächste Wettervorhersage folgt und dadurch ja noch genug Zeit ist, erwähnst du nicht...Frauen mögen es nicht, wenn man Dinge herunterspielt...

Sie murmelt etwas von "murmel...zum anziehen...murmel"...

Dein Blut gefriert, es läuft ganz und garnicht gut. Es läuft die neue Single von Robbie und sie fängt an, mit zu summen. Deine Chance denkst du dir und verläßt lautlos das Bad Richtung Schlafzimmer. Glück gehabt, zweiter Zünder entschärft!

Du wirfst dir dein Hemd um, ziehst die Anzughose an und bindest dir die Kravatte um, das alles schnell aber nicht hastig, Frauen merken es, wenn etwas um sie herum nicht stimmt. Du bist soweit, den Morgen doch noch zu retten und willst gerade dir deine Tasche schnappen und ihr auf wiedersehen sagen, als sie dir den Weg aus dem Schlafzimmer versperrt.

Du Schahaaatz, was soll ich denn heute anziehen?

*BOOOOOOOM*

Also dann Mädels...
bis die Tage
 
Oh 

13.1.07 22:13
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen


 [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte dieses Weblogs ist der Autor. Dein kostenloses Weblog bei myblog.de!

Gratis bloggen bei
myblog.de